GPS Tracker Armband

ZEMBRO Notrufarmband für Senioren - Hausnotruf, Notrufuhr und Notfalltelefon in einem dezenten Armband / Verknüpfung von Angehörigen über App / GPS-Ortung / Funktioniert europaweit

Ihr wollt einen GPS Tracker für euer Kind, der möglichst direkt am Kind ist, aber euer Kind ist vielleicht noch nicht in dem Alter, wo eine GPS Uhr in Frage kommt, dann ist das GPS Tracker Armband eine gute Alternative.

Varianten des GPS Tracker Armbands

Es gibt verschiedene Arten von GPS Tracker Armbändern. Es gibt zum einem Armbänder, meinst aus Nylon oder Silikon, an denen ein Mini-GPS-Peilsender befestigt ist, mit dem eine reine Ortung des Kindes möglich ist, manchmal zusätzlich auch noch ausgestattet mit einem SOS Notfall-Knopf. Diese Art von Armbändern zur Ortung des Kindes eignen sich vor allem für jüngere Kinder. Des Weiteren gibt es GPS Tracker als Armband, die einem Fitnesstracker Armband ähneln und den GPS Tracker Uhren sehr stark ähneln.

Unseren Artikel zum Thema GPS Tracker Uhren für Kinder findet ihr hier.

Funktionen des GPS Tracker Armbands

Das GPS Tracker Armband ist mit einem GPS Peilsender ausgestattet, der es ermöglicht per App oder Web-Portal dein Kind jederzeit zu orten. Es gibt bereits extrem hochwertige Tracker, die sogar eine Indoor Ortung innerhalb von Gebäuden zulassen. Darüber hinaus verfügen die Tracker über einen SOS Notfall Knopf, der eine SMS mit den Positionsdaten sendet, wenn er betätigt wird. Bei den meisten Geräten kann zudem ein sogenannter Geozaun eingestellt werden. Hierbei handelt es sich um eine definierte Zone. Sobald euer Kind diese Zone verlässt, werdet ihr per SMS mit den genauen Positionsdaten benachrichtigt.

Bei einigen GPS Tracker Armbändern gibt es auch die Möglichkeit einer akustischen Überwachung, diese wird auch als Abhörfunktion oder Raumüberwachung bezeichnet. Der Unterschied zu den GPS Tracker Uhren für Kinder liegt allerdings darin, dass ihr euer Kind und die Umgebung hören könnt, aber nicht mit ihm sprechen könnt. Es handelt sich also nicht um eine Telefonfunktion. Auch kann euer Kind diese Funktion nicht aktivieren und auch nicht deaktivieren.

Die Akkulaufzeit ist je nach Hersteller und Funktionsausstattung des GPS Tracker Armbandes sehr unterschiedlich. So gibt es Geräte, die bereits nach einem Tag aufgeladen werden müssen, andere halten mehrere Tage bis Wochen und die ganzen einfachen, reinen Peilsender sollen eine Akkulaufzeit von bis zu einem Jahr haben.

Vorteile des GPS Armbands

Die Vorteile des GPS Armbands liegen zum einem darin, dass der GPS Tracker sich immer direkt an eurem Kind befindet und zum anderem in der Einfachheit der Funktionen. Das mag für euch jetzt auf den ersten Blick komisch klingen, aber weil es kaum Funktionen gibt, ist das GPS Tracker Armband vor allem für jüngere Kinder geeignet, da sie nichts „bedienen“ können müssen.

Angebote und Empfehlungen

Sale

Merken

Merken

Merken

Merken

Letzte Aktualisierung am 16.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API